Bild: Jens Schulze/EMA

Gottesdienst in der Tüte

19. Januar 2021
Grafik: Pfarrbüro

Gottesdienst in der Tüte - was ist denn das?

Wenn wir uns nicht zum Gottesdienst in der Kirche treffen können, dann muss der Gottesdienst zu Ihnen nach Hause kommen. Ab sofort bis zum Ende des Lockdowns und sicher bis Ende März wird es wöchentlich einen neuen, von Pastorin Christine Wackenroder gestalteten, "Gottesdienst in der Tüte" geben - für jeden, der möchte. Interessierte können sich im Pfarrbüro melden (Tel. 05504-437/pfarramt.friedland@evlka.de), wir vermitteln dann die Lieferung von Ihrem "Gottesdienst in der Tüte"! Viel Freude damit!